Closing Night mit Europapremiere

Closing Night mit Europapremiere

Am heutigen Abend beschließen wir die 23. PRIDE PICTURES mit der Europapremiere von LIBERTY’S SECRET. Zu Gast ist Regisseur und Filmhochschuldozent der Michigan State University Andy Kirshner, der lange acht Jahre an dieser musikalischen Persiflage über die Absurditäten beim US-Präsidentschaftswahlkampf gearbeitet hat. Natürlich kommt die Liebe nicht zu kurz. Im Anschluss gibt’s ein Q&A für alle Interessierten.

 

Die 23. PRIDE PICTURES gehen erfolgreich zu Ende
SWR-Beitrag zum Festivalstart

Melde Dich für unseren Newsletter an