KURZFILME: MEHR ALS SCHWUL

„Raus aus den Schubladen“ haben wir uns schon seit Jahren auf die Fahnen geschrieben, daher haben wir unser schwules Kurzfilmprogramm dieses Jahr angereichert mit ein paar nicht-schwulen Häppchen.

ABOUT A FATHER
ROMAN NEMEC, TSCHECHIEN 2016, 30 MIN.
Ein junges Paar besucht die Eltern, aber der herzkranke Vater muss geschont
werden.

THE CATCH
HOLLY BRACE-LAVOIE, CANADA 2017, 15 MIN.
Die Suche nach dem großen Fang und der eigenen Identität.

SECRET SANTA SEX-PARTY
CHARLES LUM, USA 2016, 12 MIN.
Ist man für Sex jemals zu alt? Sicher nicht! Alle Protagonisten garantiert
über 18.

MUM, I’M BACK
DIMITRIS KATSIMIRIS, GRIECHENLAND 2017, 5 MIN.
Heimkehr zur Beerdigung der Mutter.

DADDYHUNT: THE SERIAL
RA-EY SALEH, USA 2017, 22 MIN.
Eine Verwechslung mit Folgen.

MAI
MARTA GONZÁLEZ, SPANIEN 2017, 7 MIN.
Drei ältere Damen schwelgen auf einer spanischen Dorfbank in Erinnerungen.

GUILLAUME MASTURBATES
PATRICK AUBERT, CANADA 2016, 3 MIN.
Mit der Privatsphäre in WGs ist das so eine Sache.

 

Wir zeigen die Kurzfilme mit deutschen oder englischen Untertiteln.

SAMSTAG 7.10. 18.15


 

SIGNATURE MOVE
DREAM BOAT

Melde Dich für unseren Newsletter an