25. PRIDE PICTURES mit neuem Besucherrekord

Gestern Abend haben wir mit GENDERBENDE unseren Festivalabschluss gefeiert. Und wir verzeichnen einen erneuten Besucherrekord zum diesjährigen Jubiläum! Mehr als 1800 Besucher*innen sahen an neun Festivaltagen 24 internationale Filmproduktionen und Kurzfilmprogramme.

Große Freude! Die Arbeit hat sich gelohnt.

Ob bei unseren Filmen, unserem erstmaligen PRIDE PODIUM oder bei unserem besonderen Highlight, der PRIDE PICTURES PARTY in der Alten Hackerei mit 450 Gästen – unser interessiertes Publikum war gut unterhalten und und dankte uns das mit viel Lob und Anerkennung. Auch die ein oder andere Kritik war dabei, und dafür sind wiederum wir dankbar. Denn wir wollen immer besser werden.

Wenn Ihr uns bei unserem nächsten ehrenamtlich organisierten Festival unterstützen wollt, dann könnt Ihr das tun in Form einer Fördermitgliedschaft, einer Spende, Eurer engagierten Mitarbeit oder Eurer Anwesenheit bei unseren Filmprogrammen.





Am 16. November sind wir wieder mit einer PRIDE NIGHT zurück:

 

Bis bald! Wir sehen uns!

 

Frühstückskino zum Welt-Aids-Tag: SORRY ANGEL
Verleihung des 3. QUEERSCOPE-DEBÜTFILMPREISES

Abonniere unseren Newsletter